Wärmepumpen / Luftentfeuchter

Hermann Birk Gerätebau Amtzell
zur Heutrocknung / Heumilchgewinnung
„denn Heumilch ist gut für uns und unsere Umwelt

Mit perfektem System zum perfekten
-Heu, Rundballen, Kräuter, Hopfen, Tee, uvm.

Produktbeschreibung: mit Hilfe einer richtig dimensionierten – seit vielen Jahren bewährten AGRIFRIGOR – Wärmepumpe in Verbindung mit einem leistungsstarken GB- Hochleistungs-, Radialventilator wird das Futter wetterunabhängig und wirtschaftlich fertig getrocknet. Zuerst wird Frisch- oder  Umluft (s. Funktionsschema) beim Lufteintritt am Gerät auf der Verdampferseite abgekühlt, die Luft scheidet in der Folge Wasser aus und wird trocknungsfähig. Beim Luftaustritt auf der Kondensatorseite wird die Luft zusätzlich wieder erwärmt, so dass für den Trocknungsprozess ausschließlich trocknungsfähige und angewärmte Luft zur Verfügung steht und die Trocknung ohne die unerwünschte Rekondensation in den oberen Heuschichten stattfindet. Das Heu bleibt grün und elastisch; das Ganze findet bei naturnahen/schonenden Temperaturen statt – das Resultat ist hochwertigstes Heu mit einem sehr hohen NEL- Wert. Das Heu duftet wie Kräutertee und der Betreiber spart sich jährlich den Zukauf von großen Mengen Kraftfutter, spart somit viel Geld und hat einen gesunden Viehbestand zur Folge.
Diese Art von Futter wird auch als Medizinalfutter bezeichnet, da es in höchstem Maß bekömmlich und wohlschmeckend ist.
Aber Achtung: „Was im Gras nicht ist, kann auch im Heu nicht sein“, d.h. das Grasmanagement muß passen.

AGRFRIGOR-Wärmepumpen sind ein Produktbereich der Fa. FRIGOR-TEC, die seit 50 Jahren auf dem Gebiet der Getreidekühlung,-konservierung, Kranklimageräte, usw. weltweit führend ist. (www.frigortec.de)
Für weitere Infos, z.B. lieferbare Größen, Ausstattungsmöglichkeiten, Anwendungsbeispiele, techn. Daten, usw. fordern Sie bitte bei uns spez. Datenblätter an.
Bitte beachten Sie: unsere WP/LE- Anlagen sind alle vom TÜV abgenommen, haben die EG-Konformitätserklärung (CE-Zeichen)
und einen erfolgreichen Probelauf mit Sicherheitstest im Technikum absolviert.

 

Hermann Birk Gerätebau Amtzell

1 =  Schaltschrank nach VDE mit Display und Kontrolllampen. Für schnelle Kontrolle/Überblick, Eingangstemperatur/Feuchte,
ablesbar, automat. Abschaltung bei festgelegtem bzw. einstellbarem Wert. Hauptschalter für definitive Netztrennung bei z.B.
Service oder Gewitter, platzsparend im Gerät integriert
2 = Temperatur-/Feuchtesensor für vollautom. Regelung nach Temperatur/Feuchte
3 = leicht abnehmbare Seitenteile für Servicearbeiten
4 = massiver Stahlrahmen, pulverbeschichtet
5 = Druckmanometer (2 Stck.)
6 = Sichtfenster für optische Kontrolle der verbauten Teile
7 = Elektroeinspeisung
8 = Kondensatablauf (2 Stck.)
9 = Schutz-/Fliegengitter für besten Verdampferschutz und lange Reinigungsintervalle
10 = Quick-Klickverschluß für schnellen Gitterwechsel ohne Werkzeug
11 = Edelstahlkondensatwanne über den gesamten Geräteboden ermöglicht hohe Luftgeschwindigkeiten

 

Hermann Birk Gerätebau Amtzell

 

Hermann Birk Gerätebau Amtzell

 

SPS-Steuerschrank mit SIEMENS Steuerung

Bedienung über TFT-Farbbildschirm (Touch-Screen)

zur vollautomatischen Steuerung, Überwachung, Infotainment und Visualisierung der Trocknungsanlage, Luftklappen, etc.

 

 

 

Hermann Birk Gerätebau Amtzell

 

 

Schaltschrankverdrahtung nach VDE

– filigran, sauber, übersichtlich
– alles im Blick

 

 

 

Hermann Birk Gerätebau in Amtzell